Rolandschützen erfolgreich auf den Landesmeisterschaften BVSH und in der Rangliste

Am 30.04.22 und 01.05.22 fand bei den Yeomanrys in Klein Bennebek die diesjährige Landesmeisterschaft des BVSH im 3D Bogenschießen statt. Vom Schützenverein Roland Bad Bramstedt traten 14 Bogenschützen in verschiedenen Bogenklassen zum Vergleich an. Es gelang uns dabei die Position des Schützenvereins in Schleswig Holstein zu stärken und einen entsprechenden Eindruck zu hinterlassen.
Im Einzelnen:
Eliza Wallat Jagdbogen Damen 1. Platz
Zeyneb Kocaman Jagdbogen W u 21 1. Platz
Udo Größel Jagdbogen M ü 45 1. Platz
Claude Assel Langbogen Herren 1. Platz
Christian Sellhorn Jagdbogen Herren 2. Platz
Corinna Ewoldt Langbogen W ü 50 2. Platz
Thomas Hentzschel Jagdbogen M ü 55 3. Platz
Sebasian Kocaman Langbogen Herren 3. Platz
Oliver Lange Jagdbogen Herren 4. Platz
Thorsten Labod Langbogen M ü 45 4. Platz
Detlev Goebel Langbogen M ü 55 4. Platz
Lars Petermann Jagdbogen Herren 6. Platz
Thorsten Spolka Jagdbogen M ü 45 5. Platz
Erik Boschan Jagdbogen M ü 45 6. Platz
Timo Braun Jagdbogen M ü 45 9. Platz

Auch in der Mannschaftswertung konntn wir uns durchsetzen

Bad Bramstedt1 Jagdbogen 1. Platz
Bad Bramstedt2 Jagdbogen 3. Platz
Bad Bramstedt3 Jagdbogen 6. Platz

Bad Bramstedt Langbogen 1. Platz

Weiterhin fand am gleichen Wochenende das Finale des NDSB Jugendranglistenturniers im Landesleistungszentrum des NDSB in Kellinghusen statt.
Hier gingen 5 Schützen des Schützenvereins Roland Bad Bramstedt an den Start. Von diesen 5 erkämpften sich 3 Medaillenränge

Jonas Schuldt Blankbogen Schüler A 1. Platz
Kilian Pelzl Blankbogen Schüler B 3. Platz
Jannis Pelzl Blankbogen Schüler C 3. Platz
Jonas Lauenroth Blankbogen Schüler B 4. Platz
Quentin Jeske Blankbogen Schüler B 5. Platz